Cover

Stuttgart, Hauptstaatsarchiv, A 502 U 14

Urkunde

24. Juni 1197

Die Äbte Siegehard von Lorsch und Peter von Neuburg schlichten als päpstlich verordnete Richter einen Streit des Bischofs Otto von Speyer mit dem Kloster Maulbronn über verschiedene von ersterem dem Kloster zugemutete Leistungen und die Waid- und Holzrechte der Güter des Klosters in Ketsch, Altlußheim und Sankt Leon.

Nutzungsbedingungen
Eintrag im Onlinefindbuch des Hauptstaatsarchivs Stuttgart
Virtuelles Archiv

Persistente URL: https://archivum-laureshamense-digital.de/view/hsas_a_502_u_14
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-352833   

Komplett-
Download

Sprung zur Seite
Sprung zur Seite (z. B.: IV, 145, xii)



Universitätsbibliothek HeidelbergUnesco Welterbestätte Kloster LorschBundesland Hessen