Cover

Darmstadt, Hessisches Staatsarchiv, Bestand A 1 Nr. 106/5

Urkunde: Belehnung des Johann und Engelhard II. von Hirschhorn mit Schloss Hirschhorn

Eberbach, 1364 Oktober 6 , Ausfertigung

Pergament

Gerlach [von Nassau], Erzbischof von Mainz, belehnt Johann und Engelhard [II.] von Hirschhorn, die Söhne des verstorbenen Ritters Engelhard [I.] von Hirschhorn, mit dem Schloss Hirschhorn am Neckar samt allen dazugehörigen Gütern, wie sie seit alters vom Lorscher Abt verliehen worden waren.
Ankündigung des Siegels des Ausstellers.
Der geben ist zu Ebirbach gelegen off dem Necker ame Sontage vor sente dyonisien tage da man zalte nach Christi geburte drutzenhundert Jare vnd in dem vier vnd sehsszigestem Jare.

Calendar / Description
Finding aid Arcinsys
Terms of use
Virtual Archive

Persistent URL: https://archivum-laureshamense-digital.de/view/sad_a1_nr_106_5
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-374841   
DOI: 10.11588/diglit.37484
IIIF Manifest: https://archivum-laureshamense-digital.de/view/iiif/sad_a1_nr_106_5/manifest

Complete
Download

Go to page
Go to page (e. g.: IV, 145, xii)



Universitätsbibliothek HeidelbergUnesco Welterbestätte Kloster LorschBundesland Hessen