Cover

Darmstadt, Hessisches Staatsarchiv, Bestand B 9 Nr. 1819

Urkunde: Kuno von Solms-Lich schreibt dem Propst des Klosters Lorsch wegen der Kronberger Lehen

o.O., 1462 September 21 , Konzept

Papier

Kuno, Graf von Solms[-Lich], schreibt an den Vorstehenden der Lorscher Abtei [!], dass er wegen der gegenwärtigen Irrungen und schweren Kriege die an ihn gefallenen Lehen des verstorbenen Frank von Kronberg des Älteren nicht persönlich in Empfang nehmen kann. Als Stellvertreter entsendet er seinen Diener Kraft von Deckenbach, der an seiner statt belehnt und angehört werden soll, als ob Kuno selbst sprechen würde.
Ankündigung des Siegels des Ausstellers.
Gebin vnder myn Ingesigel Am dinstage sant Matheus des heiligen Aposteln dage Anno et cetera lxijo.

Calendar / Description
Terms of use
Virtual Archive

Persistent URL: https://archivum-laureshamense-digital.de/view/sad_b9_nr_1819
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-356054   
DOI: 10.11588/diglit.35605
IIIF Manifest: https://archivum-laureshamense-digital.de/view/iiif/sad_b9_nr_1819/manifest

Complete
Download

Go to page
Go to page (e. g.: IV, 145, xii)



Universitätsbibliothek HeidelbergUnesco Welterbestätte Kloster LorschBundesland Hessen